FAQ – Die wichtigsten Fragen und Antworten zu Ihrem Besuch auf der „farm“

separator home hero

Natürlich! Das Restaurant „die farm“ befindet sich zwar auf dem Gelände des Rutherhofs, sodass viele Gäste, die eine der dortigen Funsportarten ausprobieren, ihren Ausflug mit einem Restaurantbesuch verbinden. Dennoch ist in der „farm“ jeder Gast willkommen – auch Spaziergänger, Gruppen und Genießer ohne jegliche sportlichen Ambitionen. Die Saison läuft von März bis Oktober. Von November bis Februar ist der Golfplatz geschlossen, unser Restaurant ist aber in der Regel bis Weihnachten weiterhin geöffnet – in der Saison 2020/2021 sind wir auch den ganzen Winter über für Sie da! Außerdem bieten wir an Feiertagen und in der Adventszeit ausgewählte Events für unsere Restaurantgäste wie Frühstücksbuffets, Brunch, Drei-Gänge-Menüs oder im November Gänseessen. Aktuelle Termine finden Sie in unserem Eventkalender.

Eine Tischreservierung im Restaurant ist ab 15 Personen notwendig. Einzelgäste, Paare oder Familien können also auch spontan vorbeischauen. Allerdings kann es an Wochenenden und Feiertagen bei gutem Wetter voll werden. Natürlich sind die Gegebenheiten von aktuellen behördlichen Vorschriften für gastronomische Betriebe abhängig. Was Arrangements wie sportliche Erlebnispakete betrifft, die mit der Gastronomie kombiniert werden, empfehlen wir Ihnen eine Buchung über den Rutherhof.

In Zusammenarbeit mit dem Rutherhof bietet die „farm“ diverse Teamerlebnisse, die Sport, Spaß und Verpflegung ganz unkompliziert kombinieren. Ob Firmen, Familien oder Freunde – für jeden Anlass stehen passende Arrangements zur Verfügung: Die Angebote reichen vom „Pool & Burger“-Paket ab 15 Personen in der Safari Lodge, über den Erlebnistag mit allen Funsportangeboten inkl. Speisen und Getränken, bis zum Teamevent „Farmchallenge“ ab 25 Personen – in der Deluxe-XXL-Version mitsamt Flammkuchen als Begrüßungssnack, Getränke-Flatrate, Burger-Break und Siegerehrung. Smoker-Buffets oder ein À la carte-Ausklang im Restaurant sind zusätzlich buchbar.

Darüber hinaus sind wir auch für Kindergeburtstage und Schulklassen die richtige Adresse. Informieren Sie sich hier über unsere Eventgastronomie sowie über die Kategorien und Erlebnispakete des Rutherhofs.

Unser Fleisch stammt neben der hauseigenen Farm auf dem Gelände des Rutherhofs in Essen vom Gut Owstin in Mecklenburg-Vorpommern. Weitere Informationen zu unserem Straußenfleisch finden Sie in unserem gastronomischen Konzept.

Variationen vom Strauß sind zwar unser Schwerpunkt, dennoch ist auch jeder Gast, der vegetarische oder vegane Speisen bevorzugt, bei uns gut aufgehoben: Die Auswahl reicht dabei vom Bauernsalat über vegetarische Flammkuchen mit Hirtenkäse, Tomaten, Zwiebeln und Rucola bis zum vegetarischen Burger mit Pommes frites (die alternativ auch aus Süßkartoffeln angeboten werden). Neben unserer Klassiker-Karte bieten wir immer wieder auch saisonale Gerichte wie Spargel an.

Spiel und Spaß stehen auf dem Rutherhof im Vordergrund. Daher sind die angebotenen Funsportarten auch für Kinder geeignet – Swin-Golf allerdings erst für Kinder ab acht Jahren, Fußballgolf für Kinder ab fünf. Der Rutherhof bietet hierzu spezielle Gruppen-Arrangements an, zum Beispiel für Schulklassen und bei Geburtstagen. Alle Sportarten inklusive Poolball, Fußballdart und XXL-Kicker können dabei auch als Etappenturnier erobert werden. Ein Kinderspielplatz rundet das Abenteuer ab. Führungen über das Straußengehege sind allerdings nicht möglich. Unser Restaurant hat sich ebenfalls auf kleine Besucher eingestellt, so ist zum Beispiel unser „Kiddy Burger“ sehr beliebt. Und vergessen Sie unsere berühmte Gurkenlimonade nicht ...

Das Besucheraufkommen hängt nicht nur vom Wochentag, sondern auch vom Wetter ab. An einem sonnigen Wochenende ist das Gelände daher meist gut besucht, obwohl sich die Gäste auf der großen Funsport-Anlage verteilen. Hier findet jeder seinen Platz – ob beim Swin-Golf oder im Biergarten. In der Saison von April bis September hat die „farm“ unter normalen Umständen täglich außer montags von 11 bis 21 Uhr geöffnet, in den Randmonaten März und Oktober jeweils mittwochs bis sonntags von 11 bis 21 Uhr. Ruhigere Zeiten sind innerhalb der Woche sowie zu Saisonbeginn (bis Anfang Mai) und zum Saisonende (Mitte September bis Oktober). Die jeweils aktuellen Öffnungszeiten finden Sie hier und auf unseren Social-Media-Profilen.

Das Restaurant „die farm“ befindet sich im Essener Stadtteil Schuir, unmittelbar auf dem Gelände des Rutherhofs, Rutherweg 39a.

Aus Osten kommend biegen Sie auf der B 224 an der Gustav-Heinemann-Brücke (Essen-Werden) bzw. am Bredeneyer Berg (Essen-Innenstadt) in die Ruhrtalstraße ab und nach circa 1,5 Kilometern rechts in den Schuirweg ein. Dort biegen Sie gleich wieder links in die Anwohnerstraße Rutherweg ein und folgen der schmalen Straße den Hügel hinauf aufs Land. Nach etwa einem Kilometer erreichen Sie den Rutherhof. Das Restaurant befindet sich auf der linken Seite.

Aus Westen kommend (Essen-Kettwig) beträgt die Fahrstrecke von der Ruhrbrücke aus über die Ruhrtalstraße circa 4,5 Kilometer bis zum Schuirweg, in den Sie links abbiegen (dann siehe Osten).
Aus Norden kommend (Mülheim / Essen-Haarzopf) verlassen Sie die A 52 an der Ausfahrt 26 „Essen-Kettwig“. Dort biegen Sie rechts in die Lilienthalstraße bzw. die Meisenburgstraße ein. An der Kreuzung fahren Sie in den Schuirweg, dem Sie nach circa einem Kilometer rechts auf den gleichnamigen Feldweg folgen. Nach etwa 1,5 Kilometern erreichen Sie den Rutherhof. Das Restaurant befindet sich auf der rechten Seite.

Etwa 50 Parkplätze sind unmittelbar vor dem Haus vorhanden; weitere Parkmöglichkeiten bestehen am Feldrand. Wer öffentliche Verkehrsmittel nutzt, kann vom S-Bahnhof Essen-Werden oder Essen-Kettwig die Buslinie 190 bis zum Schuirweg nehmen. Von dort sind noch circa 15 Minuten Fußweg einzuplanen.

Während auf dem Swin-Golf-Platz und beim Fußballgolf ein ausreichender Abstand zwischen den Gruppen und den Spielern gewährleistet ist und der Betrieb der Outdoor-Anlagen im Mai 2020 unter Einschränkungen wieder aufgenommen werden konnte, ist das Restaurant mit ca. 60 Sitzplätzen im Innern sowie dem Biergarten anderen Gegebenheiten ausgesetzt. Unser Team tut alles, um Ihnen den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen. Zurzeit ist aufgrund der behördlichen Vorgaben allerdings nur unser Hofladen geöffnet; darüber hinaus bieten wir Ihnen Kaffee, Snacks und einen kleinen Imbiss zum Mitnehmen an. Halten Sie dabei bitte die gängigen Hygienevorschriften und den Mindestabstand zu anderen Gästen ein. Wir freuen uns, wenn wir Sie wieder mit unserem kompletten Angebot begrüßen können und Ihr Besuch zum entspannten Erlebnis wird.

Klar. Lernen Sie uns auf Instagram und bei Facebook kennen. Werden Sie Teil der Community und nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Die Farmer freuen sich auf jeden Besucher – auch virtuell.

Unser Hofladen ist ab März Donnerstag bis Sonntag von 12 bis 16 Uhr geöffnet. Am Wochenende gibt es außerdem Speisen To Go!

Scroll to Top